Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Liste der Aufführungen  (Auswahl)

 

„Hirtenknabe, Hirtenknabe.“, mit Nicola Goedecker, Rolf Habel und Anderen, Klangdarbietung und Redeaufführung zur Finissage der Ausstellung „Ohne Geländer“, Künsterguppe Momentum, 23 min, Künstlerforum Bonn, 2018.

„Finissage“, mit Nicola Goedecker, Rolf Habel, Susanne Lachnit und Anderen,    Klangdarbietung und Redeaufführung, 44 min, Künstlerforum Remagen, 2018.

„ASLSP - in memoriam J C“, für elektrisches Harmonium, Instrumente und Video, 29 min,  Walpodenakademie, Mainz, 2017.

„Schneller Rauswurf“, Mitwirkung bei der Aufführung  „Faust“ von Anne Imhoff, 5 min, Bienale Deutscher Pavillon, Venedig I, 2017.

„High Noon“, mit Rolf Habel, Scheinduell mit Kameras und Recordern, 2 x 7 min, Galerie K2 - Christoph Noebel, Remagen, 2017.

„Nuclear Waste Heat Continues Use“, Impulsvortrag, 6 min  und anschließende Gesprächsrunde, Karlsruher Institut für Technologie - KIT - für den Arbeitkreis Glasig Kristalline Multifunktions-Werkstoffe - ak-gkm -, 2017.

„Bed In - in memoriam J O und J L“, für einen Schläfer, 54 min, Schaufenster der Walpodenakademie, Mainz, 2016.

„DATA“, für Piano solo, 4 min, Privates Berufliches Schulzentrum, Coburg, 2016.

„Hast Du den Unfall draußen gesehen“, mit Rolf Habel, Klangdarbietung, 29 min, Ehemaliger Regierungsbunker, Marienthal, 2010.

„Warum ist es am Rhein so schön?“, MediaShow mit Rolf Habel, 8 x 22 min, LebensKunstMarkt, Remagen, 2003.

„4 min, 33 sec. Inspiriert von John Cage“, für Sopransaxophon, Syn Bass und Trommel, Glasmuseum Rheinbach, 2002.

„Afrika - Ursprung und Rhythmus“, für Tänzerin,Trommler und Videodokumentator mit Nicole Bartel und Rolf Habel,

24 min, FzKKE e.V. - Förderkreis zeitgenössischer Kunst, Euskirchen, 2002. 

„Die gestohlene Kröselzange“, Video Meditation, 30 min, Evangelische Akademie Arnoldshain, Schmitten, 2002.

„Interferenzen: Über Mode, Farben und Jahreszeiten“, Media Show für 2 Aufführende, mit Rolf Habel, 54 min, fashion and art GmbH, Coburg, 2001.

„Von Z bis A“, Media Show für 3 Aufführende mit Nicole Bartel und Rolf Habel, 180 min, BBK Galerie,  Mainz, 2001.

„Das Geheimnis der Mystik“, Vortrag und Gesprächskreisbildung, 112 min, BBK Galerie,  Mainz, 2001.

„Über Kaiserwetter“, Dialog und Klangdarbietung für 2 Personen mit Dr. Ingrid Helena Helmke, 75 min, Rathaus Mainz, 1996.

„Die Sterne stören die Leere“, Media Show für Rezitator, Percussionist und Lichtakteurin mit Nicole Bartel und Rolf Habel, 32 min, Galerie Art n Act, Mainz, 1996.

„Der Hase Walter Zabel und die Kunst“, für Akteur und Kaninchen, für und mit Manfred Wörner, Verteidigungsminister, 23 min, Stadthaus, Bonn, 1987 

„Bilderauslegung“, Aktion von 3 Malern mit Manfred Hammes und Karin Meiner, 155 min, Plaza Mayor, Palma de Mallorca, E, 1986.

„Data“, für einen Pianospieler, plus/minus 1 min bis 9 min, ca. 35 Aufführungen an verschiedenen Orten, seit 1983 (in Arbeit).

„Die letzte Rede Atahualpas“, Rezitation, 8 min, Alte Eika Halle, Ahrweiler, 1980. 

„Das Konzil der Brutalen - Kalenderblatt“, Aktionsmalerei, 97 min, 3 Aufführungen, Universität Köln und Fachhochschule Köln, 1979.

„Rosa ist brutal“, Malaktion, 124 min, Neumarkt, Köln, 1979.

„My Melody TV Show“,  für 4 Aufführende mit Thomas Bendel, Liesel Capalo und Jürgen Connot, 55 min, Kunsttreff, Bad Bodendorf,  1979.

„Arbeitstag am Klavier“, für Klavierarbeiter und Krankenschwester, mit Liesel Capalo, 8 x 60 min, Bottlerplatz Bonn, 1979.

„Concert in Lau“, Konzert für Flügel und Schlagzeug mit Ingrid Reuter, 110 min, Laurentiussaal Ahrweiler, 1977.

„Solo für Konrad“, Tenorsaxophon-Improvisation, 4 min, Adenauers Grab, Waldfriedhof, Rhöndorf bei Bonn, 1975.

 

Liste der Audioaufnahmen